Hallo, Besucher der Thread wurde 39 aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von Kleinlok am

Betrug an arbeitenden Menschen

  • Ich eröffne diesen Thread, weil er m.E. eine gute Ergänzung zu dem "Niedriglohn"-Thread abgeben kann. Es gibt leider eine ganze Reihe von weniger guten bis teils richtig miesen Arbeitgeberpraktiken - schlechte Löhne sind ein Teil davon. Um solch miesen Löhne durch setzen zu können, werden im Alltag der deutschen Arbeitswelt eine Reihe von willkürlichen Tricks angewendet , die leider sich längst etabliert haben und von vielen Arbeitgebern toleriert werden (denn sonst könnten sich diese Trick nicht auf so weiter Flur behaupten).


    Diese Tricks stellen m.E. schon eine Form von versuchten oder real erfolgendem Betrug an arbeitenden Menschen dar, darüber hinaus gibt es Vorgänge, die nur noch als unmittelbarer dreister Betrug an Arbeitnehmer gewertet werden können. Vieles davon geschieht n einem rechtlichen Graubereich, der laxen Arbeitnehmerrechten, mangelnder staatlichen Kontrolle und Fürsorge sowie entweder nicht vorhandenen oder schwachen Gewerkschaften geschuldet ist.

    In diesem Thread könnten wir uns darüber austauschen, was es da alles an solchen Tricks und Betrügereien gibt, aber auch was man gegen solche Tricks unternehmen kann.


    Viele Grüße, Thomas

  • Diese Tricks stellen m.E. schon eine Form von versuchten oder real erfolgendem Betrug an arbeitenden Menschen dar, darüber hinaus gibt es Vorgänge, die nur noch als unmittelbarer dreister Betrug an Arbeitnehmer gewertet werden können.


    Ein aktuelles Beispiel für einen richtig miesen Betrug an arbeitenden Menschen:




    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden